Telefonisch +49 (0) 7731 - 90292-32
Kostenlos Rückruf vereinbaren!
Gratis Angebot

POL-KN: Traktor mit Gülleanhänger kippt um

POL-KN: Traktor mit Gülleanhänger kippt um

Heiligenberg (ots) – Einen leicht Verletzten und Sachschaden von über 20.000 Euro forderte ein Unfall am heutigen Nachmittag gegen 15.35 Uhr bei Heiligenberg. Der 16-jährige Lenker eines Traktors hatte mit seinem gefüllten Gülleanhänger ein abschüssiges Wiesengrundstück befahren und war mit seinem Gespann auf dem nassen Untergrund ins Rutschen geraten. Hierbei verlor der Jugendliche die Kontrolle über das Fahrzeug und der Traktor mit Anhänger kippte an einer Böschung um. Der 16-Jährige erlitt zum Glück nur leichtere Verletzungen. Die aus dem etwa 5.000 Liter fassenden Güllefass ausgetretene Gülle, die teilweise auf die angrenzende Straße lief, konnte von den Freiwilligen Feuerwehren Heiligenberg und Überlingen mit Wasser von der Fahrbahn in eine Wiese gespritzt werden. In die Kanalisation ist nichts gelangt. Mit einem Kran gelang es der Feuerwehr anschließend, den umgestürzten Traktor sowie den Anhänger wieder aufzurichten. Da die Gemeindeverbindungsstraße derzeit wegen einer Baustelle ohnehin gesperrt ist, kam es zu keinen Verkehrsbehinderungen.

Sauter

Tel. 07531-995-1010

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz
Telefon: 07531 995-0
E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell